Aktuelles – 20. März 2024

Die HEA hat einen neuen Vorstand gewählt

Die Mitgliederversammlung der HEA hat am 7. März 2024 einen neuen Vorstand gewählt. Mit der neuen Vorstandsvorsitzenden Dr. Selma Lossau, Netzte BW GmbH, die auf Ute Römer, Stadtwerke Rostock, folgt, tritt der HEA-Vorstand in seine nächste dreijährige Amtsperiode ein. Die Wahl fand im Rahmen der Fachmesse Light & Building in Frankfurt am Main statt.

Die stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden sind Adalbert Neumann, Busch-Jaeger Elektro GmbH, und Dr. Frank Voßloh, Viessmann Deutschland GmbH. Der BDEW wird im HEA-Vorstand durch Kirsten Westphal und sieben Mitglieder des Lenkungskreises Vertrieb repräsentiert. Auch die Handwerksverbände ZVEH, ZVSHK und der ZVEI sind im Vorstand vertreten. Weitere Industrievertreter kommen von ABB Stotz-Kontakt GmbH, BSG-Hausgeräte GmbH, DEHN SE, Glen-Dimplex Deutschland GmbH, Siemens AG.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten der HEA im laufenden Kalenderjahr gehören die Energieoptimierung durch Gebäudeautomation, Analyse der Fördermittel für die Gebäude-TGA, die Umsetzung des EnWG §14a, Stecker-Solargeräte, bi-direktionales Laden, Heimspeicher und die weitere Vernetzung der Energiegemeinschaften.

Vollständige Meldung auf der Internewtseite der HEA - Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung

Blick über München

Energie­gemeinschaften vor Ort

Marktpartner arbeiten bundesweit erfolgreich in regionalen Energiegemeinschaften zusammen - auch in Ihrer Nähe!